Aktuelle Informationen aus dem politischen Geschehen und unserer Arbeit
im Kreistag des Landkreises Bautzen.

Kreistag am 07. Dezember 2020:

Zur Kreistagssitzung am 07.12.2020 galt zwar noch nicht die Vollverschleierung, aber die durchgängige Maskenpflicht, im Amtsdeutsch Mund-Nase-Bedeckung. Der Herr Landrat ordnete diese höchstselbst an. Breitesten Raum nahm unser Beschlußvorschlag zum Thema Wölfe (Wolfshybriden) ein. Die gezeigten Haltungen zu AfD-Anträgen sind hinlänglich bekannt. Auch in diesem Fall stand die „Nationale Front“ aus Amtstierarzt, Fachstelle Wolf und Altparteien geschlossen gegen uns. In allerletzter Minute (Datum 07.12.2020) offerierte die CDU-Fraktion nach Jahrzehnten der Untätigkeit einen eigenen Beschlußvorschlag. Wir brachten das brennende Thema ein und schoben die Diskussion im Sinne vieler unserer Wähler an. Selbst der Landrat griff mit einem fachlich ausgewogenen und teilweise emotionalen Vortrag in die Diskussion ein. Zum Schluß galt es für die AfD einem Kompromiß in der gemeinsamen Sache für unsere Heimat zuzustimmen. Demokratie kann statt zu versiegen, auch um mehrere Ecken verlaufen.

Der Fraktionsvorsitzende Henry Nitzsche stellt unseren Beschlußantrag vor